So stehen wir zum Schutz deiner Privatsphäre

Bei Stuff nehmen wir Datenschutz und die Transparenz im Umgang mit den Daten unserer Kunden sehr ernst.

Die Details findest du in unserer Cookie- und Datenschutzrichtlinie.

Hier eine Kurzzusammenfassung unseres Umgangs mit Datenschutz und Transparenz.

1.    Wir erheben ausschließlich Daten, die für eine optimale Erfahrung beim Senden und Empfangen von Einladungen erforderlich sind.

2.    Wir löschen Daten, sobald sie nicht mehr erforderlich sind.

3.    Wir verzichten bewusst auf die Nutzung von Drittanbieter-Tools die jeden einzelnen Schritt aufzeichnen. Herausragende Serviceangebote werden in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Benutzern erstellt, nicht durch das Analysieren von Zahlen und Benutzerverhalten in einer Tabelle.

4.    Wir beschränken die Verwendung von Drittanbieteranwendungen auf ein Minimum. Derzeit arbeiten wir ausschließlich mit der folgenden Anwendung:

5.    Das einzige Tracking-Tool, das wir verwenden, ist eine selbst gehostete Version von Matomo (auf AWS-Servern). IP-Adressen werden anonymisiert (198.162.0.xxx).

6.    Wir arbeiten kontinuierlich daran unsere Transparenz wie und wo bestimmte Daten verwendet werden beizubehalten und zu verbessern.

Wenn du Vorschläge hast wie wir den Datenschutz und die Transparenz bei Stuff noch optimieren können, freuen wir uns über Feedback.

Schreibe uns eine Nachricht an hello@stuff.li, wenn du Fragen oder Kommentare zum Umgang mit Daten und Datenschutz hast.

+

Perfekt...

Lassen Sie uns ein Profil einrichten, mit dem Sie Einladungen senden, Kommentare zulassen und Rückmeldungen nachverfolgen können.

Anmelden

Zu Favoriten hinzufügen
Du musst ein Profil erstellen, um deine Favoriten zu verwalten.

Ein Profil erstellen

Registrierte Profile können Freunde einladen und Stuff anpassen.



Bereits Benutzer von Stuff? Jetzt anmelden.

Überprüfe deinen Posteingang

Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen soeben gesendet haben.